News

Atemhilfe beim Kraulschwimmen

[30|08|2018]

Bachelor-Abschluss-Produkt „Wavelet“ in der Süddeutschen Zeitung

 

Pauline Alt hat sechs Monate zwischen Werkstatt, Schreibtisch und Schwimmbad verbracht, als sie an ihrer Bachelor-Arbeit saß. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: „Wavelet“ ist eine Schwimmhilfe aus Schaumstoff, die beim Kraulschwimmen eine Bugwelle erzeugt, hinter der sich leichter atmen lässt. So sollen insbesondere auch Erwachsene sich leichter tun, wenn sie das Kraulschwimmen erlernen oder perfektionieren wollen. Wie Wavelet funktioniert, zeigt eine Animation .

 

Pauline Alt, die im Herbst ihr Masterstudium in Bozen aufnimmt (Ökosoziales Design), erhielt im Juli von der Hochschule München einen OSKAR ((https://www.design.hm.edu/aktuelles/news/newsdetailautomatisch_70848.de.html)) für die beste Bachelor-Arbeit ihres Jahrgangs. Nun sucht sie einen Produzenten, mit dem „Wavelet“ in Serie gehen kann.

 

Weitere Informationen und Kontakt:

http://pauline-alt.com/albums/wavelet/

 

Susanne John