News

Auf den Spuren des Schweizer Designs in Basel

Studierende der Fakultät für Design vor dem Feuerwehrhaus von Zaha Hadid auf dem Vitra-Campus
Studierende der Fakultät für Design vor dem Feuerwehrhaus von Zaha Hadid auf dem Vitra-Campus

[11|06|2018]

Eine Exkursion des Projekts „Summer School“ in die Schweiz

Unter der Leitung von Prof. Xuyen Dam und Maximilian Schachtner nahmen 18 Studierende der Fakultät für Design an einer zweitägigen Exkursion nach Basel teil. Die Reise fand im Rahmen des Projekts „Summer School“ im Juni 2018 unter der Leitidee „neue Räume entdecken und ergreifen“ statt.

 

Der erste Programmpunkt war nach Ankunft am Badischen Bahnhof der Besuch des in Weil am Rhein gelegenen Vitra Design Museums, einem der weltweit führenden Designmuseen. Kuratorin Chrissie Muhr ermöglichte der Gruppe bei ihrer Führung durch die Sammlung einen spannenden und exklusiven Einblick hinter die Kulissen des Museums. Die Studierenden waren sowohl von den Exponaten beeindruckt als auch von der Architektur des gesamten Vitra-Campus‘ und den dortigen Bauwerken verschiedener weltbekannter Architekten wie z.B. dem von Zaha Hadid gestalteten Feuerwehrhaus.

 

Am Folgetag stand der Besuch des Grafikbüros Claudiabasel auf dem Programm, wo Jiri Oplatek, einer der führenden Gestalter der Schweiz, anhand von Beispielen erklärte, welche Punkte essentiell für eine gute Plakatgestaltung sind. Es entwickelte sich ein angeregter Austausch zwischen den Studenten und Jiri Oplatek über Motivation, die Entscheidung für den Beruf und die Kehrseiten des Designerlebens. Der gebürtige Tscheche ist u.a. Dozent an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Basel (HGK FHNW), mit der die Hochschule München über das Programm Erasmus+ verbunden ist.

 

An der HGK hatten die Studierenden der Fakultät für Design im Anschluss Gelegenheit, an einem Workshop mit Prof. Marion Fink vom Institut Visuelle Kommunikation teilzunehmen. Die Professorin für Informationsgestaltung führte über den Designcampus der Fachhochschule und gab den Studierenden einen kleinen Einblick in die Geschichte der weltbekannten Basler Designschule sowie die aktuellen Entwicklungen rund um das Thema Gestaltung in der Schweiz. Im Anschluss hatte das Team die Möglichkeit, seine im Projekt erarbeiteten Ergebnisse vor Prof. Marion Fink zu präsentieren und Feedback zu erhalten.

 

Vitra Schaudepot - gebaut von den Architekten Herzog/De Meuron

 

Im Vitra-Museum

 

Im Vitra-Museum

 

Logistik- und Produktionshalle auf dem Vitra-Campus von Sanaa

 

Jiri Oplatek im Grafikbüro Claudiabasel erklärt die Kunst der Plakatgestaltung

 

Von Jiri Oplatek gestaltete Plakate