Industriedesign

Bewerbung für Industriedesign

Bewerber für diesen Studiengang haben neben der schulischen Voraussetzung auch den Nachweis einer entsprechenden künstlerischen Begabung durch das Bestehen einer Eignungsprüfung zu erbringen. Die Eignungsprüfung gliedert sich in eine Mappenvorauswahl, eine praktische Prüfung und eine mündliche Prüfung.



Die Bewerbungsmappe sollte die Größe DIN A2 nicht wesentlich über- oder unterschreiten und mit dem Bewerbernamen versehen eine Auswahl von bis zu 15 selbständig erstellten Arbeiten aufzeigen, die einen Rückschluss über die persönliche Auseinandersetzung mit der dreidimensionalen Produktentwicklung und die gestalterische Motivation für das Studium des Industriedesign erkennen lassen. Dazu sind zweidimensionale Entwürfe oder Fotographien von dreidimensionalen Objekten geeignet.



Im Rahmen der Studienberatung erhalten Sie u.a. auch wertvolle Hinweise, was Inhalt und Form einer Erfolg versprechenden Bewerbungsmappe zum Industriedesign Studium ausmacht. Die Fakultät prüft derzeit die Möglichkeiten an der Hochschule Seminare zur Mappenvorbereitung anzubieten.



Im Anmeldezeitraum Mai bis 15. Juni sind die Unterlagen unter www.hm.edu abrufbar. Sämtliche Bewerbungsunterlagen müssen bis 15.06. im Immatrikulationsamt der Hochschule München, Lothstr. 34 eingereicht werden.



Mappenabgabe


Die Bewerbungsmappe für Industriedesign ist bis 15.06. im Sekretariat der Studienrichtung Industriedesign abzugeben.


Sekretariat Industriedesign
80797 München, Infanteriestrasse 13
Tel. 089. 1265 -2801



Bei bestandener Mappenvorauswahl wird der Bewerber zur praktischen und mündlichen Eignungsprüfung schriftlich eingeladen. Diese Prüfung findet an zwei Tagen in der ersten Juliwoche - zeitgleich mit der Eignungsprüfung für Kommunikationsdesign und Fotodesign - statt.



Über die Zulassung zum Studium für das Industriedesign entscheiden die Professorinnen und Professoren des Studiengangs Industriedesign, indem die einzelnen Voten paritätisch in der Zusammenschau ausgewertet werden und die besten Bewerber sichtbar werden lassen.



Studienberatung Industriedesign
Prof. Peter Naumann


design@hm.edu


Sekretariat Industriedesign
80797 München, Infanteriestrasse 13
Tel. 089. 1265 -2801